Nachtübung 2018

Auch heuer durften wir wieder unsere tradionelle Nachtübung ausrichten. Aus Nah und Fern kamen begeisterte Hundeführer🐕. Wir freuen uns, dass viele auch eine lange Anreise nicht gescheut haben um wieder dabei zu sein. Mehr als 120 Teilnehmer haben viele neue aufregende Stationen bewältigt.

Nach einem Mord im Wald und dem überwinden verschiedener Gefahren, durften sie bei “singing in the rain” ☔️in eine Glitzerwelt eintauchen. Weiter ging es zum Horrorzirkus🎈, wo die Clowns doch nicht so angsteinflößend waren, um anschließend auf Glühwürmchen🐝 zu treffen. Danach musste eine Brücke überwunden werden, um als krönenden Abschluss ein  Konzert von “Kiss” genießen zu können.

Für das leibliche Wohl sorgte unsere Kantinen-Crew mit Punsch, Würsteln und Bratkartoffeln.

Wir freuen uns über den gelungenen Abend und hoffen, dass viele von euch im nächsten Jahr wieder dabei sind.

Viele Fotos findet ihr unter: https://photos.app.goo.gl/otiJK2AVRfM6vAMcA

3